Stimmbildung verbessert den Chorklang „hörbar“ und …

    … tut Körper & Seele gut

    … vergrößert die Ausdrucksmöglichkeiten

    … erweitert den Stimmumfang

    … führt zu einem einheitlichen und schönen Chorklang

    … pflegt die Stimme

    … befähigt zum gesunden Singen

    … hilft bei individuellen Problemen weiter

    … gibt klangliche Orientierung an ausgebildeten Stimmen

    … konzentriert sich auf den Klang der Stimme –

        und nicht auf die vielfältigen anderen Aspekte der Einstudierung

    … vertieft die klanglichen Aspekte schwieriger Stellen wie

        Töne in Extremlagen, lange Töne, Aussprache, Atemtechnik usw.

    … erweitert das Verständnis des „Instruments“ Stimme

    … unterstützt bei altersbedingten Stimmveränderungen

    … ist sinnvoll für Anfänger und Fortgeschrittene

    … fördert das Zusammenwachsen der jeweiligen Stimmgruppe

            

             … und sorgt für Abwechslung und gute Stimmung!

 

 

 

Seit 2019 pflegen

Sarah Nagel & Heidi Hoppe

die Stimmen der Kantorei St. Petri.

  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken

© 2020 Ev.-luth. Kirchengemeinde Westerstede | Kirchenstraße 5 | 26655 Westerstede | Tel.: 04488.8308.88 | E-Mail: Kirchenbüro Westerstede | http://westerstede.kirche-oldenburg.de