Haben Sie Lust auf Musik?

Dann sollten Sie nicht zu lange überlegen!
In unserer schnelllebigen Welt ist das Musizieren ein wohltuender Gegenpol zu Stress und Aufregung. Musik macht gute Laune, gemeinsames Musizieren entspannt, verbindet.

Sie durften in Ihrer Kindheit irgendwann einmal die Anfänge des Blockflötespielens erlernen? Dann können Sie nun mit Freude erleben, wie sich eine Faszination am Musizieren und am Flötenspiel neu entwickelt.
Notenlesen, die Schulung des bewussten Atmens, (regelmäßiges) Üben, die Beschäftigung mit der Flöte und das Zusammenspiel mit Gleichgesinnten fördern Konzentration, die Freude am Lernen, Kreativität.
Das Üben zu Hause kann eine entspannende Beschäftigung sein, um abzuschalten, die Gedanken zu sortieren.
Es wird gemunkelt, die genutzte Atemtechnik beim Spielen von Blasinstrumenten habe lebensverlängernde Eigenschaften!?

Falls Sie nun entdeckt haben, dass Sie wieder gerne in einer Gruppe musizieren würden, die Flöte reaktivieren möchten, die (früher erworbenen) Kenntnisse nicht verloren sein sollen, dann unterstützen Sie uns doch einfach im Ensemblespiel.

Wenn Sie Interesse haben, rufen Sie mich einfach an:
Annetraut Hahn (04488/2449)

Flötenkreise:
Gruppe I: mittwochs, 9.00 Uhr
Gruppe II: mittwochs, 10.00 Uhr
Gruppe III: vierzehntägig dienstags, 18.00 Uhr

  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken

© 2019 Ev.-luth. Kirchengemeinde Westerstede | Kirchenstraße 5 | 26655 Westerstede | Tel.: 04488.8308.88 | E-Mail: Kirchenbüro Westerstede | http://westerstede.kirche-oldenburg.de