Nachrichten - Pressemeldungen

So, 11.11.2018Autorenlesung in Ihausen

Zum neunten Mal wird zu einer Lesung in die Auferstehungskirche in Ihausen eingeladen: Am 16. November um 19.30 Uhr ist der Stadtführer Helmuth Meinken aus Oldenburg zu Gast.

 

In Ihausen wird er aus seinem Buch "Mörder, Henker, Spökenkram" lesen und die Zuhörenden teilhaben lassen an grausamen Geschichten aus Sagen und Chroniken des Oldenburger Landes. Meinken hat die nach der „Wirklichkeit“ überlieferten Texte und Berichte neu aufgeschrieben, aber hier und da auch mit etwas Fiktion gewürzt, verfeinert und abgerundet. Außderdem gibt Meinken an diesem Abend erste Kostproben aus seinem noch nicht veröffentlichten Buch "Die Nordsee brennt", das von Katastrophen in und um Oldenburg erzählt.

 

"Oldenburger Geschichten für starke Nerven" - Herzliche Einladung zu einem ganz besonderen Abend!


  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken

© 2019 Ev.-luth. Kirchengemeinde Westerstede | Kirchenstraße 5 | 26655 Westerstede | Tel.: 04488.8308.88 | E-Mail: Kirchenbüro Westerstede | http://westerstede.kirche-oldenburg.de